Fakten

Die übergute Seite der Werbung

Übergut steht für unseren Anspruch an unsere Arbeit und dafür, manches aus der Distanz und einer anderen Perspektive betrachten zu können. Es steht dafür, wie wir denken und was wir jeden einzelnen Tag anstreben.

Genom

  • Schwäche für Werbung
    und Marketing
  • Liebe für Design
    und Technologie
  • Voller Wissensdurst
    und Tatendrang
  • Mit Leidenschaft
    für die beste Lösung

Leistungen

In Schwerpunkten

  1. Beratung und Strategie
  2. Digitales, Design und Werbung
  3. Events und Aktivierung

In Stichpunkten

  • Beratung
  • Strategie
  • Marken
  • Design
  • integrierte Kommunikation
  • Corporate Design
  • User Experience
  • Klassik
  • Werbung
  • Social Media
  • Absatzplanung
  • Events
  • Aktivierung
  • Websites

Referenzen

  • Deutsche Bank
  • lituro.
  • Mercedes-Benz
  • WealthCap
  • Harry-Brot
  • Commerzbank
  • Stadt und Land
  • Forum Steglitz
  • GBSt
  • HBB
  • Klax
  • NISSAN
  • RUWE

Übergut.

Wir helfen unseren Kunden, nach den Sternen zu greifen. Und wir haben Spaß dabei.

Roman Tina Jan Die übergute Seite der Werbung

Mannschaft

  • Alex Alex
  • Andreas Andreas
  • Andy Andy
  • Anna Anna
  • Bettina Bettina
  • Carla Carla
  • Christoph Christoph
  • Cody Cody
  • Cornelia Cornelia
  • Dominique Dominique
  • Elodie Elodie
  • Felicitas Felicitas
  • Heiko Heiko
  • Jan Jan
  • Jürgen Jürgen
  • Lars Lars
  • Leander Leander
  • Lisa Lisa
  • Marco Marco
  • Max Max
  • Nico Nico
  • Roman Roman
  • Rüya Rüya
  • Sarah Sarah
  • Soung-Hun Soung-Hun
  • Sylvio Sylvio
  • Timo Timo
  • Tina Tina

Manifest

Hier verstehen wir keinen Spaß – die Spielregeln für die übergute Seite der Werbung:

100 %

Halte mehr, als du versprichst. Versprich nicht den Erfolg, sondern garantiere, dass du dafür kämpfst. Ein perfektes Ganzes besteht aus durchdachten Details.

Respekt

Selbstbewusst, nicht selbstverliebt. Kunden, Kollegen, Lieferanten, Wettbewerber, User, Zielgruppen sind Menschen. Menschen verdienen Respekt.

Fairness

Sei kein Wichser! Reiche anderen die Hand, nicht die Faust.

Fragen

Wer keine Fragen stellt, interessiert sich nicht. Wer nicht hinterfragt, will nicht verstehen. Wer immer folgt, führt nie.

Fokus

Die Fähigkeit, sich auf seine Kompetenzen zu konzentrieren. Die Größe, Partner zu haben, die das genauso sehen. Die Stärke, dazu zu stehen.

Verlässlichkeit

Versprechen halten. Da sein, wenn man gebraucht wird. Liefern wie benötigt.

Langfristig

Beziehung statt One-Night-Stand.

Lösungen

Wissen schafft Lösungen. Wissen schaffen ist der Anspruch. Ausdauer führt zum Ziel.